Alle Fotos der Royals bei der Beerdigung von König Konstantin in Griechenland

Patrick Van KatwijkGetty Images

Der frühere König Konstantin II. ist letzte Woche im Alter von 82 Jahren gestorben.

Gestern versammelten sich Könige aus der ganzen Welt in Athen, um dem letzten König Griechenlands ihre Aufwartung zu machen. Konstantin war mit vielen Königshäusern verwandt – seine Schwester Silvia ist die ehemalige Königin von Spanien (was ihn zum Onkel des derzeitigen Königs, König Felipe, macht), und seine Schwägerinnen sind Königin Margrethe, die derzeitige Königin von Dänemark, und Prinzessin von Dänemark. Benedikte, die in das Haus Sayn-Wittgenstein-Berleburg einheiratete. Außerdem war er Cousin des britischen Königs Charles und seiner Geschwister, darunter Prinzessin Anne, die anwesend war.

Nachdem Konstantin einen Großteil seines Lebens im Exil verbracht hatte, verbrachte er die letzten Jahre seines Lebens in Athen. Wie er sagte AGB, „Schauen Sie sich die Geschichte des antiken Griechenlands an. Alle Griechen, die im Exil leben, wollen zurückkommen Ich gehe zurück nach Hause.” Er wurde als Privatmann auf dem Tatoi-Friedhof, einem königlichen Anwesen nördlich von Athen, beigesetzt.

„Durch Gottes Gnade hast du deinen letzten Atemzug in unserem Land getan, das du dein ganzes Leben lang über alles geliebt hast“, sagte sein ältester Sohn Pavlos in seiner Laudatio. Konstantins Kinder und Enkelkinder, sagte er auch, “sind bereit, wie Sie es immer waren, Griechenland alles zu bieten, was unser Land verlangt.”

Hier sehen Sie Fotos aller Royals bei Konstantins Beerdigung, einschließlich der griechischen Royals.

Werbung – Lesen Sie unten weiter

Die Söhne von König Konstantin, Prinz Philippos, Prinz Pavlos und Prinz Nikolaos, gingen hinter dem Sarg ihres Vaters zur Metropolitan Orthodox Cathedral in Athen.

Rechts sind die drei Söhne hinter dem Sarg abgebildet.

Die ehemalige Königin Anne Marie von Griechenland und Prinz Pavlos dankten der Menge für ihr Kommen, um ihnen ihre Aufwartung zu machen.

Kronprinzessin Marie-Chantal trug ein Kreuz an einer langen Kette und Perlenohrringe.

Sogar bei einer Beerdigung sah Königin Letizia in einem schwarzen Mantelkleid, Diamantohrringen und ihrer „Joyas de Pasar“-Brosche mit Perlen und Diamanten glamourös aus. Viele Mitglieder der königlichen Familie trugen Perlen, eine Trauertradition, die von Königin Victoria ins Leben gerufen wurde.

Königin Maxima der Niederlande trug einen Spitzenschleier; Sie war die einzige Königin in einem schwarzen Schleier bei der Beerdigung.

Auch Königin Silvia von Schweden trug Perlenohrringe und einen breitkrempigen schwarzen Hut.

Prinzessin Anne und Sir Timothy Laurence vertraten die britische Königsfamilie bei der Beerdigung. Anne und Constantine waren Cousins ​​zweiten Grades.

Königin Margrethe trug eine Perlenkette, um an der Beerdigung ihres verstorbenen Schwagers teilzunehmen. (Margrethes Schwester ist Anne-Marie.)

Auch Norwegens Kronprinz und Prinzessin Haakon und Mette-Marit waren in Athen.

Unter den Royals bei der Beerdigung waren viele griechische Könige. Hier sind von links nach rechts die Kinder von Prinz Pavlos und Prinzessin Marie-Chantal (und Konstantins Enkelkindern) abgebildet: Prinz Odysseus Kimon, Prinz Aristidis-Stavros, Prinzessin Maria-Olympia und Prinz Achileas-Andreas.

Die ehemalige Königin Beatrix der Niederlande war mit ihrem Sohn und ihrer Schwiegertochter anwesend.

Der spanische König, König Felipe und Königin Letizia, standen Konstantin nahe – der verstorbene griechische König war Felipe’s Onkel.

Königin Sofia von Spanien war Konstantins Schwester. Sie ist hier mit ihrem Ehemann, dem ehemaligen König Juan Carlos von Spanien, abgebildet.

Prinzessin Benedike, die ältere Schwester von Königin Anne-Maria, kam mit ihrer Tochter Prinzessin Alexandra zur Beerdigung ihres Schwagers. Beide königlichen Frauen trugen Perlen.

Hier eine Versammlung von Monarchen: Königin Letizia, König Felipe, Königin Maxima und König Willem-Alexander.

Bei der Beerdigung waren auch König Philipp und Königin Mathilde von Belgien anwesend.

Lady Gabriella Windsor vertrat ihren Cousin Prinz William, der verhindert war. Konstantin war Pate sowohl des Prinzen von Wales als auch von Lady Gabriella.

Die abgebildete Prinzessin Theodora ist Constantines jüngste Tochter.

Die griechische Königsfamilie hat sich hinter die ehemalige Königin Anne-Marie und Prinz Pavlos gestellt.

Königin Anne-Maries Wahl des Schmucks war bedeutsam: Sie trug die Halskette, die sie an ihrem Hochzeitstag mit Constantine trug.

Königin Noor von Jordanien nahm an der Beerdigung teil.

Prinz Albert von Monaco kam ohne seine Frau, Prinzessin Charlotte, an.

Mehrere griechische Königshäuser: Prinzessin Nina, die Frau von Konstantins Sohn Prinz Philippos, und Prinzessin Tatiana, die Frau von Prinz Nikolaos, kamen zusammen an.

Konstantins ältestes Kind, Prinzessin Alexia (zweite von rechts), kam mit ihrem Ehemann Carlos Javier Morales Quintana und ihren Kindern Arrietta, Amelia, Anna-Maria und Carlos an.

Großherzog Henri von Luxemburg war bei der Trauerfeier für Konstantin anwesend.

So auch Prinzessin Sarvath, Ehefrau des jordanischen Prinzen Hassan bin Talal.

Auch Prinz Alexander und Prinzessin Katherine von Serbien reisten in die griechische Hauptstadt.

Nach dem Gottesdienst ging eine intimere Gruppe zu einem Gottesdienst am Grab des Tatoi-Friedhofs. Hier abgebildet ist Prinzessin Maria Olympia.

Die griechischen Könige versammelten sich um das Grab. In der ersten Reihe von links nach rechts: Königin Anne Marie, Prinz Nikolaos, Prinz Odysseus-Kimon, Prinzessin Theodora und Prinz Philippos.

Auch Prinzessin Anne war auf dem Tatoi-Friedhof. Hier ist sie abgebildet, wie sie die ehemalige Anne Marie umarmt.

Sie umarmte auch die liebe Freundin ihrer verstorbenen Mutter, Königin Margaret.

Prinz Pavlos und Prinz Nikolaos trugen den Sarg während des Gottesdienstes für ihren Vater.


Emily Burack (sie/sie) ist die Nachrichtenautorin für Town & Country, wo sie über Unterhaltung, Kultur, die königliche Familie und eine Reihe anderer Themen berichtet.

Werbung – Lesen Sie unten weiter

Leave a Comment