Das gab Athena Brownfield Funeral Services laut Nachruf bekannt

Für Athena Brownfield, das 4-jährige Mädchen, das vor mehr als einer Woche in Cyril als vermisst gemeldet wurde, wurde eine Trauerfeier angekündigt. | MEHR | Was wir über das Verschwinden von Athena Brownfield wissen. Ein von Amy Stittsworth Funeral Services veröffentlichter Nachruf auf Athena Brownfield besagt, dass der Gottesdienst am Mittwoch, den 25. Januar, um 14 Uhr im Stride Bank Center in der 301 S. Independence Ave. bei Enid. .Staatssenator Roger Thompson wird bei der Beerdigung amtieren. Sein Büro teilte KOCO 5 mit, er wolle sich nicht äußern, sagte aber, er fühle sich geehrt, bei der Zeremonie dabei zu sein. Der Nachruf sagt, dass Athena es auch liebte, „Baby Shark“ zu färben, ihre Lieblingsfarbe war lila, und sie liebte es, sich zu verkleiden. | MEHR | Betreuerin angeklagt wegen Kindesvernachlässigung beim Verschwinden von Athena BrownfieldAthena wurde am 10. Januar als vermisst gemeldet, nachdem ein Postbote ihre 5-jährige Schwester vor ihrem Haus in der West Nebraska Avenue in Cyril gefunden hatte. Der Postbote rief die Polizei und die Behörden erfuhren, dass Athena vermisst wurde. | MEHR | Ermittler bestätigen, wie die vermisste Cyril Girl und ihre Schwester Hausmeister kannten Am 17. Januar gaben Beamte des Oklahoma State Bureau of Investigation bekannt, dass sie die Überreste eines Kindes im ländlichen Grady County in der Nähe von Rush Springs gefunden haben. Sie haben nicht bestätigt, dass die Überreste die von Athena sind. Die Überreste wurden zur eindeutigen Identifizierung an die Gerichtsmedizin geschickt. | MEHR | Ivon Adams soll Athena Brownfield am Weihnachtstag getötet haben, wie Gerichtsdokumente zeigen. Zwei Hausmeister – Alysia und Ivon Adams – wurden während der Suche nach Athena festgenommen. Ivon Adams wurde wegen Mordes ersten Grades angeklagt und beschuldigt, den 4-Jährigen geschlagen und getötet zu haben. Mädchen am Weihnachtstag. Er wurde in Arizona festgenommen und inzwischen aus dem Gefängnis von Maricopa County in eine andere Behörde entlassen, um nach Oklahoma zurückzukehren. | MEHR | Mann, der beschuldigt wird, Athena Brownfield getötet zu haben, wurde aus dem Gefängnis in Arizona entlassen, um nach Oklahoma zurückzukehren.

Für Athena Brownfield, das 4-jährige Mädchen, das vor mehr als einer Woche in Cyril als vermisst gemeldet wurde, wurde eine Trauerfeier angekündigt.

| MEHR | Was wir über das Verschwinden von Athena Brownfield wissen

Ein von Amy Stittsworth Funeral Services veröffentlichter Nachruf auf Athena Brownfield besagt, dass der Gottesdienst am Mittwoch, dem 25. Januar, um 14 Uhr im Stride Bank Center in der 301 S. Independence Ave. bei Enid.

Staatssenator Roger Thompson wird bei der Beerdigung amtieren. Sein Büro teilte KOCO 5 mit, er wolle sich nicht äußern, sagte aber, er fühle sich geehrt, bei der Zeremonie dabei zu sein.

Der Nachruf sagt, dass Athena es auch liebte, „Baby Shark“ zu färben, ihre Lieblingsfarbe war lila, und sie liebte es, sich zu verkleiden.

| MEHR | Betreuer wegen Kindesvernachlässigung im Zusammenhang mit dem Verschwinden von Athena Brownfield angeklagt

Athena wurde am 10. Januar als vermisst gemeldet, nachdem ein Postbote ihre 5-jährige Schwester vor ihrem Haus in der West Nebraska Avenue in Cyril gefunden hatte. Der Postbote rief die Polizei und die Behörden erfuhren, dass Athena vermisst wurde.

| MEHR | Die Ermittler bestätigen, wie vermisst das Mädchen Cyril, ihre Schwester kannte die Hausmeister

Am 17. Januar gaben Beamte des Oklahoma State Bureau of Investigation bekannt, dass sie die Überreste eines Kindes im ländlichen Grady County in der Nähe von Rush Springs gefunden hätten. Sie haben nicht bestätigt, dass die Überreste die von Athena sind.

Die Überreste wurden zur eindeutigen Identifizierung an die Gerichtsmedizin geschickt.

| MEHR | Ivon Adams soll Athena Brownfield am Weihnachtstag getötet haben, heißt es in Gerichtsunterlagen

Zwei Hausmeister – Alysia und Ivon Adams – wurden bei der Suche nach Athena festgenommen.

Ivon Adams wurde wegen Mordes ersten Grades angeklagt und beschuldigt, das 4-jährige Mädchen am Weihnachtstag geschlagen und getötet zu haben. Er wurde in Arizona festgenommen und inzwischen aus dem Gefängnis von Maricopa County in eine andere Behörde entlassen, um nach Oklahoma zurückzukehren.

| MEHR | Mann, der beschuldigt wird, Athena Brownfield getötet zu haben, wurde aus dem Gefängnis in Arizona entlassen, um nach Oklahoma zurückzukehren

Alysia Adams wurde wegen zweifacher Kindesvernachlässigung angeklagt – einer, weil sie Athenas Schwester nicht beaufsichtigt hatte, und einer, weil sie Athena nicht vor ihrem Ehemann beschützt hatte.

Leave a Comment