Fünf Dinge, die Sie über das neue Mondjahr und das Jahr des Hasen wissen sollten

Kanadier im ganzen Land und Menschen auf der ganzen Welt begannen am Sonntag den ersten Tag der Feierlichkeiten zum Mondneujahr und begrüßten die Ankunft des Jahres des Hasen.

Hier sind fünf Dinge, die Sie über die jährliche Tradition wissen sollten, die in asiatischen Ländern und Expat-Communities auf der ganzen Welt weithin gefeiert wird:

Was ist Mondneujahr?

Das Mondneujahr ist der wichtigste jährliche Feiertag in China und wird auch in anderen Ländern wie Vietnam, Korea, Singapur und Malaysia gefeiert. Einige Traditionen werden zwischen diesen Nationen und ihren Nachkommen geteilt, aber die Feiertage sind weitgehend einzigartig für die kulturelle Identität jedes Landes.

Das neue Mondjahr markiert den Beginn des Mondkalenders, der auf den Mondzyklen basiert und jedes Jahr auf einen anderen Tag fällt, je nach Mondzyklus.

Dieses neue Mondjahr beginnt am 22. Januar und erstreckt sich über 15 Tage ab dem ersten Neumond des Mondkalenders und endet mit dem ersten Vollmond.

Warum ist es das Jahr des Hasen?

Das Jahr des Tigers ist nun vorbei, da der Mondkalender in das vierte Jahr des chinesischen Tierkreiszyklus übergeht – das Jahr des Hasen.

Jedes Jahr ist in einem sich wiederholenden Zyklus nach einem der 12 Zeichen des chinesischen Tierkreises benannt. Der chinesische Tierkreis besteht aus 12 Tieren, angefangen bei der Ratte bis hin zu Ochse, Tiger, Hase, Drache, Schlange, Pferd, Ziege, Affe, Hahn, Hund und Schwein. Der Tierkreis gilt als entscheidend für das Verständnis der Menschen und ihrer Gesundheit, ihres Reichtums und ihrer Liebe.

Diejenigen, die im Jahr des Hasen geboren wurden – einschließlich 2023, 2011, 1999, 1987 und alle 12-Jahres-Zyklen davor – werden mit Eigenschaften wie Ruhe, Empathie, Geduld und Einfallsreichtum in Verbindung gebracht. Gemäß der chinesischen Kultur symbolisiert das Jahr des Hasen Langlebigkeit, Frieden und Wohlstand, und das neue Jahr soll ein Jahr der Hoffnung sein.

Während Gemeinden in Asien das Jahr des Hasen begrüßen, feiern die Vietnamesen stattdessen das Jahr der Katze. Es gibt keine offizielle Antwort, um den Unterschied zu erklären, aber eine Theorie besagt, dass Katzen beliebt sind, weil sie den vietnamesischen Reisbauern oft helfen, Ratten abzuwehren.

Wie wird das Fest gefeiert?

In den letzten drei Jahren wurden die Feierlichkeiten zum Mondneujahr im Schatten der COVID-19-Pandemie gestoppt. Viele feiern den ersten Tag des Mondneujahrs zu Hause mit der Familie, aber Paraden und andere öffentliche Feiern sind dieses Jahr beliebte Optionen.

Einige Gemeinden feiern mit Veranstaltungen wie Straßenfesten, Shows, Sternzeichen-Wahrsagerei, Mahjong-Wettbewerben und mehr.

Bestimmte Feiern können zwischen verschiedenen Kulturen variieren, aber der Feiertag wird meistens damit verbunden, Zeit mit der Familie zu verbringen. Viele chinesische Familien versammeln sich zu großen traditionellen Abendessen, während das Einkaufen und das Anzünden von Feuerwerken für einige ebenfalls Traditionen sind.

Was sind Löwentänze?

Löwentänze sind eine Form des traditionellen Tanzes in China und anderen asiatischen Ländern, die oft bei Feierlichkeiten zum Mondneujahr aufgeführt werden, bei denen Darsteller in Löwenkostümen die Bewegungen des Tieres nachahmen. Sie werden oft vor großen Menschenmengen außerhalb von Einkaufszentren und Geschäften aufgeführt und sollen nach chinesischer Tradition Glück bringen.

Die Tänze reichen Tausende von Jahren zurück und werden normalerweise in farbenfrohen Kostümen aufgeführt, wobei ein Tänzer vorne eine riesige Löwenmaske kontrolliert, während ein anderer hinten den Körper und die Beine kontrolliert. Aufführungen beinhalten oft laute Trommeln und Becken.

Was ist mit den roten Paketen?

Eine weitere beliebte Neujahrstradition ist, wenn Eltern, Ehepaare und ältere Familienmitglieder rote Umschläge mit klarem Geld und Leckereien an junge Singles und jüngere Kinder verteilen. Die Tat soll helfen, böse Geister abzuwehren und der Jugend viel Glück für das kommende Jahr zu wünschen.

Umschläge sind rot, weil die Farbe in der chinesischen Kultur Wohlstand bringt, während Geld die Hoffnung auf Reichtum und Fülle symbolisiert. Während der festlichen Jahreszeit tragen viele auch rote oder goldene Dekorationen, die auch Glück und Wohlstand bedeuten.

Quellen: University of Ottawa, University of Waterloo, Columbia University und Case Western Reserve University

Dieser Bericht von The Canadian Press wurde erstmals am 22. Januar 2023 veröffentlicht.

———

Diese Geschichte wurde mit finanzieller Unterstützung von Meta und der Canadian Press News Fellowship produziert.

TRITT DEM GESPRÄCH BEI

Gespräche sind die Meinungen unserer Leser und können sich ändern Verhaltenskodex. Der Star unterstützt diese Ansichten nicht.

Leave a Comment