Griechenland ist bereit, chinesische Touristen wieder willkommen zu heißen – Xinhua

Touristen besuchen die römische Agora in Athen, Griechenland, 10. September 2022. (Xinhua/Marios Lolos)

„Der chinesische Markt ist einer der wichtigsten Märkte für unseren Flughafen, unsere Stadt und unser Land. Er gehörte vor der Pandemie zu den Top-15-Märkten für Athen“, sagte Ioanna Papadopoulou, Direktorin für Kommunikation und Marketing am Athens International Airport, gegenüber Xinhua . .

ATHEN, 18. Januar (Xinhua) – Griechenland ist bereit, chinesische Touristen wieder willkommen zu heißen, nachdem China seine Reaktion auf COVID-19 optimiert hat. Vom internationalen Flughafen Athen (AIA) bis hin zu den Hotels und Restaurants des Landes hat Chinas Wiedereröffnung von COVID-19 Hoffnungen geweckt, dass sie dazu beitragen wird, eine wichtige Säule der griechischen Wirtschaft zu stützen.

Die Tourismusbranche macht 25 % des Bruttoinlandsprodukts (BIP) Griechenlands aus. Trotz vieler großer Herausforderungen in den letzten Jahren hat sich der Sektor als widerstandsfähig erwiesen, und im Jahr 2022 wird Griechenland mehr als 18 Mrd Forum hier. . Er sagte, er sei zuversichtlich, dass 2023 stärker sein werde.

„Der chinesische Markt ist einer der wichtigsten Märkte für unseren Flughafen, unsere Stadt und unser Land. Er gehörte vor der Pandemie zu den Top-15-Märkten für Athen“, sagte Ioanna Papadopoulou, Direktorin für Kommunikation und Marketing bei AIA, gegenüber Xinhua.

Nach der Lockerung der durch COVID-19 verursachten Reisebeschränkungen werde der chinesische Markt wieder einer der am schnellsten wachsenden Märkte in Griechenland sein, fügte sie hinzu.

Der Start einer direkten Flugverbindung zwischen Athen und Shanghai am 22. Dezember 2022, zusätzlich zu der bereits bestehenden direkten Flugverbindung zwischen der griechischen Hauptstadt und Peking, signalisiert einen sehr guten Start in das Jahr 2023, sagte sie.

Touristen besuchen die römische Agora in Athen, Griechenland, 10. September 2022. (Xinhua/Marios Lolos)

Direktflüge zwischen Athen und Peking wurden 2017 aufgenommen. In nur zwei Jahren trugen sie dazu bei, die Zahl der chinesischen Ankünfte bei AIA von 108.613 auf mehr als 217.600 im Jahr 2019 zu verdoppeln, so der Flughafen.

Chinesische Reisende werden sich wieder willkommen fühlen, sobald sie aus dem Flugzeug steigen. „Wir sind ein Flughafen, bereit für China. Wir waren vor der Pandemie ein Flughafen, der für China bereit war. Im Moment haben wir alle Voraussetzungen geschaffen, um chinesische Reisende willkommen zu heißen”, sagte Papadopoulou.

Virtuelle Assistenten können den Besuchern mit Informationen auf Chinesisch helfen, und in den Duty-Free-Shops von AIA können chinesische Kunden alle Zahlungsmethoden nutzen, die sie zu Hause verwenden. Teile der Website des Flughafens werden auch ins Chinesische übersetzt.

„Wir sind bereit, unsere chinesischen Reisenden wieder willkommen zu heißen. Wir haben alle in diesen drei Jahren der Pandemie enorm vermisst“, sagte sie.

„Es ist eine sehr gute Sache, dass dieser Markt jetzt wieder geöffnet hat … Wir sind bereit, sie wieder willkommen zu heißen, wie wir sie 2019 begrüßen“, Evgenios Vassilikos, Generalsekretär der Hotelvereinigung von Athen, Attika und Argosaronik und zweiter Vizepräsident. der Hellenic Hoteliers Federation, sagte Xinhua.

„Griechische Hoteliers waren immer bereit und lernten neue Dinge über den chinesischen Markt und die Bedürfnisse der Reisenden, daher sind wir immer noch bereit, sie willkommen zu heißen und ihren Bedürfnissen nachzukommen“, sagte er.

Touristen besuchen die römische Agora in Athen, Griechenland, 10. September 2022. (Xinhua/Marios Lolos)

Spiros Bairaktaris betreibt ein beliebtes Restaurant im Zentrum von Athen, das vor 144 Jahren gegründet wurde. Er erinnerte daran, dass chinesische Touristen griechisches Essen, Musik und alles im Land lieben.

„Wir haben historische Verbindungen zum chinesischen Volk. Wir alle warten auf sie mit Liebe aus tiefstem Herzen, wahrer Liebe, um sie aufzunehmen und unsere Dienste anzubieten“, sagte Bairaktaris gegenüber Xinhua.

„Alle Restaurants warten gespannt darauf, die Chinesen kommen zu sehen“, sagte er.

Während sich das chinesische Frühlingsfest nähert, sagte Papadopoulou gegenüber Xinhua, dass AIA das Kaninchen-Maskottchen am Flughafen ausstellen werde, um das chinesische Jahr des Kaninchens zu feiern. (1 Euro = 1,08 US-Dollar)

Leave a Comment