Priscos NFL Divisional Round Playoff Picks: Cowboys schockieren 49ers; Die Eagles, Chiefs und Bills flippen aus

Was für eine Art, die NFL-Playoffs letzte Woche für mich zu eröffnen. Es war Super Wild Card Weekend und ich war super mit meinen Tipps. Ich ging mit Best Bets im Rahmen des Pick Six Podcasts mit 4: 0, mit meinen ATS-Picks in unseren CBS Sports Expert Picks mit 4: 2 und direkt mit 6: 0 nach oben.

Sie nennen mich nicht umsonst Playoff Petey.

Also lasst uns weitermachen und eine weitere gute Woche mit der Wahl anbrechen. Ich höre schon die Hunde bellen.

Samstag, 16:30 Uhr ET (NBC) | Dampf: FuboTV

Empfohlenes Spiel | Kansas City Chiefs gegen Jacksonville Jaguars

Die Chiefs besiegten die Jaguars im November mit 27:17, aber dies war ein anderes Team als Jacksonville, und das Spiel war nicht annähernd so eng wie das Ergebnis. Das Jacksonville-Team hatte in der Offensive Probleme, dieses nicht. Die Chiefs werden ein echtes Problem für die Verteidigung von Jacksonville sein, die zeitweise mit dem Passieren zu kämpfen hat. Die Jags drängen den Passanten nicht allzu gut, was ein großes Plus für Patrick Mahomes ist. Jacksonville hatte beim ersten Treffen keinen Sack. Das ist immer ein Problem gegen Mahomes. Ich sehe, dass die Jaguars gegen eine schlagbare Verteidigung der Chiefs punkten, weil Trevor Lawrence gut spielt. Aber ich sehe nicht, dass die Jaguars die Offensive der Chiefs verlangsamen. Suchen Sie nach Mahomes, um einige große Zahlen aufzustellen, mit denen die Jaguars nicht mithalten können. Die Chiefs werden zum AFC-Titelspiel übergehen.

Wählen: Häuptlinge 34, Jaguare 28

Samstag, 20:15 Uhr ET (Fuchs) | Dampf: FuboTV

Empfohlenes Spiel | Philadelphia Eagles gegen New York Giants

Die Giants beeindruckten letzte Woche in der Offensive, als sie die Vikings besiegten, aber dies ist eine viel härtere Herausforderung für Daniel Jones und Co. Die Eagles führten die NFL in Säcken an und hatten fünf Jungs, die 10 oder mehr hatten. Das ist Druck. Die Giants hatten zeitweise Lecks in ihrer Linie, was Anlass zur Sorge geben muss. Aber Offensivkoordinator Mike Kafka leistet gute Arbeit bei der Planung der Dinge für Jones. Die Eagles sahen im regulären Saisonfinale gegen die Giants, die ihre Spieler an diesem Tag schonten, in der Offensive nicht gut aus. Jalen Hurts kehrte für dieses Spiel zurück, nachdem er zwei verpasst hatte, aber er sah nicht gut aus. Die zusätzliche Zeit wird seiner Gesundheit zugute kommen. Halten Sie Ausschau nach den Eagles, die hier durch die Luft angreifen, aber die Giants sind an der Verteidigungsfront lebendig geworden. Ohne Lane Johnson könnte das ein Problem für die Eagles werden. Suchen Sie trotzdem nach Philadelphia, um es herauszuholen und zum NFC-Meisterschaftsspiel vorzudringen.

Wählen: Adler 30, Riesen 28

Sonntag, 15.00 Uhr ET (CBS) | Aktuell: Paramount+ (hier klicken)

Empfohlenes Spiel | Buffalo Bills gegen Cincinnati Bengals

Dies ist das Spiel des Wochenendes, wenn Sie das Quarterback-Spiel mögen. Joe Burrow gegen Josh Allen. Wir dachten, wir würden dieses Spiel in Woche 17 sehen, aber das Spiel wurde abgesagt, nachdem Damar Hamlin einen Herzstillstand erlitten hatte. Es war das Richtige, aber deshalb ist dieses Spiel auch in Buffalo. Hätten die Bengals dieses Spiel gewonnen und früh geführt, wäre dieser Wettbewerb in Cincinnati ausgetragen worden. So wie es ist, ist es in Buffalo. Keines der Teams sah letzte Woche gegen Backup-Quarterbacks großartig aus und beide hatten Mühe, nach vorne zu kommen. Ich denke, beide werden hier besser spielen. Die Bengals haben Probleme mit der Offensive Line, da möglicherweise drei Starter ausfallen, aber die Bills haben den Passanten letzte Woche gegen Miami nicht gerade überstürzt, und Burrow bekommt den Ball schnell raus. Dies sollte ein Shootout werden, bei dem beide Quarterbacks große Tage haben. Letztendlich denke ich, dass es Allen und die Bills sein werden, die es im vierten Quartal gewinnen werden.

Wählen: Rechnungen 34, Bengalen 30

Sonntag, 18:30 Uhr ET (Fuchs) | Dampf: FuboTV

Empfohlenes Spiel | San Francisco 49ers gegen Dallas Cowboys

Die 49ers haben die Cowboys in den Playoffs des letzten Jahres an ihrem Platz geschlagen, also wird dies eine Chance für die Cowboys sein, die Dinge auszugleichen. Dallas hat am Montagabend Tampa Bay besiegt, also ist dies ein weiteres Auswärtsspiel in einer kurzen Woche, das sie herausfordern wird. Die 49ers haben eigentlich einen zusätzlichen Ruhetag, da sie letzten Samstag gespielt haben. Aber die Cowboys schienen sich gegen die Bucs zu wehren, besonders gegen Dak Prescott. Die 49ers haben eine bessere Verteidigung als Tampa Bay, aber die Offensive von Dallas wird in der Lage sein, den Ball zu bewegen. Für die 49ers wird es gegen den Druck von Dallas auf Brock Purdy ankommen. Purdy ist seit seiner Übernahme als Starter mit fünf verbleibenden Spielen in der regulären Saison herausragend. Er hat letzte Woche bei der Niederlage gegen die Seahawks gut gespielt, aber dies wird die beste Verteidigung sein, der er gegenübersteht. Der Passansturm von Dallas kann störend sein, was meiner Meinung nach hier passiert. Prescott wird in diesem Spiel den besseren der beiden Quarterbacks haben, während Dallas die Aufregung abzieht.

Wählen: Cowboys 27, 49er 26

Leave a Comment