USC benennt das Feld nach Alaun Allyson Felix, einer 11-fachen Olympiamedaillengewinnerin

USC-Präsidentin Carol L. Folt gab bekannt, dass die Universität das Feld in einer ihrer Wahrzeichen-Sportanlagen zu Ehren von Allyson Felix benennt. Felix ist ein Alumna und Olympiateilnehmer, der sowohl auf als auch neben der Bahn ein Held war und die meisten olympischen Medaillen aller Bahnsportler in der US-Geschichte gewann.

„Als Allyson und ich darüber sprachen, das Feld nach ihr zu benennen, reagierte sie mit der Anmut und Demut, die sie ihr ganzes Leben lang gezeigt hat“, sagte Folt. „Allyson Felix Field wird ihre immensen Leistungen als Sportlegende und Trojanerin anerkennen und gleichzeitig unsere Bewunderung für ihre Rolle als Unternehmerin, Fürsprecherin und Vorkämpferin für Frauen zeigen.“

Allyson Felix jubelt, nachdem sie bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio für die siegreiche 4×400-m-Staffel der Frauen der Vereinigten Staaten die Hauptetappe gelaufen ist (Foto/Kirby Lee).

Felix – eine olympische Sprinterin, erfolgreiche Innovatorin und stolze Mutter – sagte, die Namensgebung sei eine Hommage an ihre Verbundenheit mit der Universität und ihrer Heimatstadt. Als Kind ging sie mit ihrer Großmutter und ihrem älteren Bruder über den Campus. Er absolvierte die USC und sie trat in seine Fußstapfen.

„Dass ich in Los Angeles geboren und aufgewachsen bin und diese Art von Geschichte an der USC habe, erfüllt mich mit großer Demut“, sagte sie. „Es ist eine große Ehre, ein Teil der Geschichte auf dem Campus zu sein, und es ist ein so besonderer Ort für mich.“

Das Feld befindet sich im Zentrum des Katherine B. Loker Track Stadium, das als Drehscheibe für die Leichtathletikteams der Männer und Frauen sowie für Gruppen wie ROTC, die Trojan Marching Band und Freizeitsportler dient.

Allyson Felix Field ehrt einen inspirierenden Trojaner

„Allyson ist die höchstdekorierte Leichtathletin in der Geschichte der USA und eine Inspiration für Generationen von Trojanern“, sagte Folt. „Ich hoffe, dass Schüler, die auf Allyson Felix Field spielen – oder einfach nur vorbeigehen – ihren Namen prominent sehen und neugierig sind, mehr über ihr Talent, ihren Mut und ihre Großzügigkeit zu erfahren.“

Felix war bereits ein professioneller Läufer, als er anfing, an der USC teilzunehmen. Während sie an ihrem Bachelor-Abschluss in Pädagogik arbeitete, begann sie ihre erfolgreiche Karriere bei den Weltmeisterschaften. Sie würde schließlich den Titel der am meisten dekorierten Athletin bei den Meisterschaften mit 20 Medaillen, sieben in Einzelwettbewerben und 13 in Teamstaffeln gewinnen. Mit seiner 11. Medaille – Gold in einem atemberaubenden 4×400-m-Sieg bei den Olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio – brach Felix mit Carl Lewis als dem am meisten dekorierten amerikanischen Leichtathleten in der Geschichte Olympias mit Medaillen bei fünf aufeinanderfolgenden Olympischen Spielen. .

Zusätzlich zu diesem Erfolg hat sich Felix für Frauen und die Probleme, mit denen schwarze Athleten im und außerhalb des Sports konfrontiert sind – einschließlich ungleicher Bedingungen bei Vertragsverhandlungen – eingesetzt, nachdem persönliche Umstände ihr die Augen für große Ungerechtigkeiten geöffnet hatten. Mutter zu werden, würde sich als ein weiterer starker Funke für Felix und als Inspiration für das Engagement für die Gesundheit von Müttern erweisen.

Allyson ist der ultimative Trojaner.

Paula Kanoneangesehener Professor USC

Paula Cannon, eine angesehene Professorin für Mikrobiologie an der Keck School of Medicine der USC und Vorsitzende des Nominierungsausschusses der Universität, sagte, Felix habe sich als wertvolles Mitglied der Trojaner-Familie erwiesen.

„Allyson ist der ultimative Trojaner“, sagte Cannon. „Sie schloss ihr Studium mit einem Abschluss ab [the USC Rossier School of Education]Sie hat es bei mehreren Olympischen Spielen und internationalen Wettbewerben gebrochen und sich mutig für das eingesetzt, von dem sie wusste, dass es richtig war, als ihr Arbeitgeber es nicht tat. Es wird so wunderbar sein, dass das Feld, durch das sie als kleines Mädchen in der Nachbarschaft gelaufen ist, nach ihr benannt wird.“

Felix sagte, er ermutige andere Trojaner, sich zu den Themen zu äußern, an die sie glauben, auch wenn dies schwierig sei.

Allyson Felix Field: USC 2022 Eröffnungssprecherin

Trojanische Olympiateilnehmerin Allyson Felix hält die Eröffnungsrede der USC 2022. (USC Photo/Gus Ruelas)

„Ich bin von Natur aus ein eher zurückhaltender, schüchterner Mensch; Normalerweise möchte ich das Boot nicht ins Wanken bringen“, sagte Felix. „Aber es war mein Bruder, der sagte: ‚Du weißt, dass du deine Stimme benutzen kannst, auch wenn sie zittert‘, und das hat mich wirklich überzeugt.“

Letztes Jahr, Sprecher; dieses Jahr Allyson Felix Field

Letztes Jahr erhielt Felix von der USC die Ehrendoktorwürde in Humane Letters und hielt die Eröffnungsrede für die Klasse von 2022. In der Rede wiederholte sie den Rat, den sie von ihrem Bruder erhalten hatte, und bemerkte: „Es gibt Zeiten, in denen Sie gehen um Veränderung zu bitten, und es gibt Zeiten, in denen Sie sie schaffen müssen.“

„Wir fühlen uns unglaublich geehrt und freuen uns, einen unserer größten Botschafter und den am meisten dekorierten amerikanischen Leichtathleten aller Zeiten zu würdigen“, sagte USC-Leichtathletikdirektor Mike Bohn.

Felix, der sich inzwischen aus der Leichtathletik zurückgezogen hat, glaubt, dass die Gründe für die Umbenennung – eine Ehre, die normalerweise Großspendern vorbehalten ist – sie noch spezieller machen. „Um über Umbenennungen zu diskutieren [of the track] Wegen meines Charakters, meiner Integrität und für Frauen zu kämpfen ist etwas, das nicht passiert“, sagte Felix. „Es zeigt einfach wirklich, was USC wertschätzt. Ich bin stolz auf die Dinge, für die ich eingetreten bin, und es macht mich stolz, ein Absolvent zu sein, wegen der Richtung, in die sich die Schule entwickelt.“

Die Universität plant, im Frühjahr eine offizielle Einweihung des neu benannten Allyson Felix Field abzuhalten.

Allyson Felix Field: Felix mit USC-Präsidentin Carol L. Folt

USC-Präsidentin Carol L. Folt und Allyson Felix stehen auf dem Platz und werden zu Ehren der Olympiateilnehmerin umbenannt. (USC Foto/Jenny Chuang)

Weitere Geschichten über: Alumni, Einrichtungen, Leichtathletik, USC-Geschichte

Leave a Comment